Reeva Steenkamp: TV-Sender startet Realityshow mit dem toten Model!

Muss das wirklich sein? Erst zwei Tage ist es her, dass Reeva Steenkamp (†30) auf so grausame Weise starb - und jetzt versucht ein südafrikanischer TV-Sender Geld mit dem toten Model zu machen!

Reeva Steenkamp (†30): Trotz Ihres Tods wird eine Realityshow mit ihr ausgestrahlt
Foto: GettyImages

Da zeigt sich das Showbusiness von seiner dunkelsten Seite...

Wie bereits berichtet, wurde Reeva Steenkamp am Valentinstag mit vier Schüssen von ihrem Freund, dem Paralympics-Star Oscar Pistorius (26), getötet. Ob er sie versehentlich erschoss oder mit Absicht, wird noch ermittelt.

Und jetzt das: Heute, am 16. Februar, startet die fünfte Staffel der Realityshow "Tropika Island of Treasure", eine südafrikanische Version vom Dschungelcamp. Die Show wurde schon vor Wochen aufgezeichnet. Mit dabei: Reeva Steenkamp!

Eine Sprecherin des TV-Senders bestätigte, dass die bereits gedrehten Folgen mit dem toten Model wie geplant ausgestrahlt werden. Und damit nicht genug: Auf seiner Internetseite wirbt der TV-Sender sogar weiterhin mit Fotos und Zitaten von Reeva Steenkamp...

Ein Schlag ins Gesicht für die Freunde und Familie von Reeva Steenkamp. Während sie trauern, denkt der TV-Sender scheinbar nur an die Quote...