Rekordverlust! Erste Frau gewinnt bei "The Biggest Loser"

Das gab es bei „The Biggest Loser“ noch nie: Erstmals hat eine Frau in der Show gewonnen!

18 Kandidaten traten in dem Abnehm-Wettbewerb gegeneinander an.

Rekordverlust! Erste Frau gewinnt bei The Biggest Loser
Rekordverlust! Erste Frau gewinnt bei "The Biggest Loser" Foto: SAT.1 / Stephan Pick

„Als ich ‚The Biggest Loser’ angefangen habe, war mir klar, dass ich mit meinem Ausgangsgewicht nicht hier bin, um 50 000 Euro zu gewinnen, sondern um einen Anfang zu finden und einen Arschtritt zu bekommen, um abzunehmen. Was ich jetzt geschafft habe, ist ein Zwischenziel. Der Weg geht weiter. Was jetzt noch kommt wird schwierig: sich im Alltag zu bewähren. Deshalb habe ich bewusst noch keine Klamotten eingekauft. Ich freue mich aber darauf in eine normale Abteilung zu gehen“, sagt Alexandra in der „Bild“-Zeitung.

David landete auf dem zweiten Platz und verlor 57,2 Kilo und Lukas sicherte sich den dritten Platz, indem er 61 kg abnahm.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.