Riesen-Hagelkörner und Gewitter: So extrem wird das Wetter nach der Hitze-Welle!

InTouch Redaktion
Tischtennisballgroße Hagelkörner werden erwartet
Foto: imago

Droht ein Chaos-Sommer? Bis zum Wochenende war es mit bis zu 30 Grad extrem warm. Am Sonntagabend folgten dann heftige Unwetter mit Gewitter, Starkregen und Sturmböen.

Die Gewitterfront zog am Sonntag von Westen nach Osten. Besonders heftig ging es in Hessen zu: In Frankenberg kamen bis zu drei Zentimeter dicke Hagelkörner auf die Erde. Die Unwetter haben die Hitze-Welle damit beendet.

 

Heftige Gewitter in Deutschland

Ab Montag ist es deutlich kälter in Deutschland. Es wird außerdem auch unbeständiger, denn immer wieder kommen Niederschläge runter. Besonders im Süden und Osten kann es auch wieder zu heftigen Gewittern kommen – auch Hagel und Sturmböen sind nicht ausgeschlossen.

Im Norden liegen die Höchstwerte am Montag nicht über 15 Grad. Im Süden sind dagegen nochmal 25 Grad drin. Dauerregen soll es dann am Mittwoch im Norden und in der Mitte geben. Das war es dann wohl erstmal mit der Hitze-Welle – aber die nächste kommt bestimmt…