Robert de Niro: Erstes Statement zum Ehe-Aus

Es ist alles aus! Nach über 20 Jahren Ehe haben sich Robert de Niro und Grace Hightower getrennt. Erstmals spricht der Schauspieler jetzt über das Liebes-Aus.

Robert de Niro: Liebes-Aus nach 20 Jahren!
Robert de Niro: Liebes-Aus nach 20 Jahren! Foto: Getty Images

"Unsere Beziehung erlebt gerade eine Phase der Veränderung", erklärt Robert De Niro laut der US-Website "Page6". Die Trennung ist für das Paar nur schwer verkraftbar - offenbar haben sich die beiden in der letzten Zeit auseinandergelebt.

Robert De Niro spricht über Ehe-Aus

Spekulationen über eine Trennung gab es davor schon länger, denn auf Events kam Robert De Niro meistens alleine. Derzeit regeln sie den Umgang mit ihrer gemeinsamen Tochter, die erst 6 Jahre alt ist - das Paar hat auch noch einen gemeinsamen Sohn (20).

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Wir sind gerade dabei, herauszufinden wie wir unsere Elternrolle partnerschaftlich ausfüllen können", sagt der Hollywood-Star. "Ich finde, Grace ist eine wundervolle Mutter", sagt er weiter. Schon seit Sommer sollen sie nicht mehr zusammen wohnen, wie ein Insider kürzlich bestätigte. Seit dem Jahr 1987 kennen sich Robert De Niro und Grace Hightower , zehn Jahre später haben sie geheiratet. Nach einer Scheidungsklage im Jahr 1999 gaben sie sich 2004 symbolisch erneut das Ja-Wort.