Robert Hardy: "Harry Potter"-Star ist tot

InTouch Redaktion

Traurige Nachricht für alle Fans von „Harry Potter“: Robert Hardy ist tot!

Der "Cornelius Fudge"-Darsteller starb im Alter von 91 Jahren, wie die BBC berichtet.

Robert Hardy: "Harry Potter"-Star ist tot
Foto: dpa

In der Theatertruppe „Shakespeare Memorial Company begann Robert Hardy kurz nach dem Zweiten Weltkrieg seine Karriere. Erste große Bekanntheit erlangte er durch die BBC-Serie „All Creatures Great and Small“.

Zu seinen bekanntesten Rolle zählt der Zaubereiminister Cornelius Fudge in den "Harry Potter"-Filmen. Seine "gigantische Bühnen-, Fernseh- und Filmkarriere, die sich über mehr als 70 Jahre erstreckte" würdigte seine Familie.

Geboren wurde er im Jahr 1925. Bei „Herr der Ringe“-Autor J.R.R. Tolkien studierte er Literaturwissenschaften und schloss das Studium mit einem Bachelor ab.