Robin Gibb erholt sich zu Hause

Bee Gees-Legende Robin Gibb konnte das Krankenhaus jetzt verlassen und wird sich nun zu Hause von seinen Schmerzen erholen. Der Sänger hatte sich am Sonntag mit starken Unterleibsschmerzen an einen Arzt gewandt - nur wenige Stunden bevor er eigentlich nach Brasilien fliegen sollte, wo er die Präsidentin treffen und einige Konzerte spielen wollte.

Robin Gibb erholt sich zu Hause

Die Ärzte haben ihm von der Reise abgeraten und nun erholt sich Gibb in seinem Haus in Oxfordshire. Sein Sprecher bestätigte jetzt: "Es geht ihm besser und er erholt sich zu Hause." © WENN