Rocco Stark: Pikantes Geheimnis um seine Hochzeit gelüftet!

InTouch Redaktion
Rocco Stark: Erst die Hochzeit, dann das Baby?
Foto: Rocco Stark / Facebook

Die Hochzeit von Rocco Stark und seiner Nathalie war für alle eine riesige Überraschung! Besonders deswegen, weil die meisten Fans gar nicht wussten, dass die beiden überhaupt wieder zusammen sind! Erst im November 2017 erklärte das Ex-Dschungelcamp-Sternchen, dass er und Nathalie getrennte Wege gehen. Jetzt sind sie plötzlich Mann und Frau. Hochzeit nach nur sechs Monaten? Finden viele total überstürzt. Doch jetzt lässt Rocco Stark noch diese Bombe platzen!

Rocco Stark und Nathalie wollen ein Baby bekommen
 

Rocco Stark & Nathalie: Jetzt kommt das Baby!

 

Rocco Stark und Nathalie: Hochzeit, sechs Tage nach der Verlobung!

Rocco Stark und Nathalie waren nämlich nicht nur lediglich sechs Monate zusammen, bevor sie dich das ja-Wort gaben. Erst sechs Tage vor der Trauung machte der Ladenbesitzer seiner Liebsten einen Antrag!

Bei "Guten Morgen Deutschland" verrät das TV-Gesicht, dass er durch die kurze Planung eigentlich ganz einfach heiraten wollte. Doch dann kam ihm eine Idee! "Warte mal, sie hat mir doch mal erzählt, dass sie ihre Hochzeit plant, seit sie sechs ist. Und dann hab ich gesagt: Okay, dann versuche ich, das genauso zu machen", so Rocco Stark.

 

Rocco Stark und Nathalie: Hochzeit im Schloss

Und so bekam Nathalie doch noch ihre Traumhochzeit - samt Schloss und Kutsche. Alles Roccos Idee. "Rocco hat mir den Antrag gemacht und dann ging es direkt an die Hochzeitsplanung. Uns war wichtig, dass die Hochzeit klein abläuft, aber trotzdem wie eine Prinzessinnen-Hochzeit. Das meiste war aber eine Überraschung. Ich wusste nicht einmal von der Kutsche oder dem Schloss. Das war alles ein Geschenk von Rocco an mich", so Nathalie kürzlich gegenüber "Bild". 

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken