Rocco Stark schockiert mit obszönem Foto

Es ist kein Geheimnis, dass Rocco Stark sich und seinen Körper liebend gern in den sozialen Medien in Szene setzt. Nahezu täglich postet er Fotos, die ihn oberkörperfrei zeigen oder sogar seine nackte Silhouette erahnen lassen.

Rocco Stark grapscht sich provokant an sein bestes Stück
Muss das wirklich sein? Foto: Instagram/ roccostark

Doch mit seinem aktuellsten Instagram-Schnappschuss legt der Ex-Freund von Angelina Heger es jetzt wirklich drauf an!

Halbnackt, nur mit knappen Boxershorts bekleidet, posiert er vor einem Spiegel. Soweit nichts Neues. Aber dass er sich dabei provokant in den Schritt greift, sodass sich eine deutlich erkennbare Beule hervorhebt, geht vielen Fans zu weit.

Rocco Stark grapscht sich provokant an sein bestes Stück
Total hot oder einfach nur lächerlich? Foto: Instagram/ roccostark

„Das muss nicht sein...“, findet ein Instagram-Nutzer. „Will keiner sehen...“, lautet ein weiterer vernichtender Kommentar. Viele sind der Meinung, dass Rocco mit diesem obszönen Foto offenbar verzweifelt Aufmerksamkeit sucht. „Sowas brauchst du doch nicht, mach mal anders auf dich aufmerksam“, kommentiert deshalb auch jemand. Dabei sollte man doch meinen, dass er momentan schon genug Publicity wegen der Trennung von Angelina hat...