intouch wird geladen...

Rock-Legende George Young ist gestorben

Große Trauer in der Rock-Welt! Der weltbekannte Rockmusiker, Gitarrist, Songschreiber und Produzent von AC/DC George Young ist tot.

Rock-Legende George Young ist gestorben
Rock-Legende George Young ist gestorben inTouch

Die Band bestätigte die traurige Neuigkeit.

AC/DC trauert bei Facebook

George Young wurde 70 Jahre alt. Über die Todesursache ist nichts bekannt. Doch die ganze Rock-Welt ist in großer Trauer! Allen voran die Kultband AC/DC. George Young war nicht nur Produzent und Mentor der Band, sein Bruder Malcolm war Mitglied der Band und sein Bruder Angus ist es noch. Nun trauern AC/DC ganz offen via Facebook.

"Mit großem Schmerz in unserem Herzen müssen wir bekanntgeben, dass unser geliebter Bruder und Mentor George Young gestorben ist. Ohne seine Hilfe und seine Inspiration hätte es AC/DC niemals gegeben. Als Musiker, Songwriter, Produzent, Ratgeber und viel, viel mehr, hätten man sich kein hingebungsvolleren und professionellen Mann vorstellen können. Als Bruder hätte man in sich nicht besser vorstellen können. Für alles, was was er für uns getan und sein ganzes Leben lang gegeben hat, werden wir ihn immer mit Dankbarkeit in Erinnerung und nah an unserem Herzen halten", schreiben sie traurig.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

George Young wurde durch The Easybeats berühmt

George Young war nicht nur hinter den Kulissen tätig. Seinen Durchbruch schaffte er bereits in den 60er Jahren mit der Band The Easybeats. Er schrieb die meisten Songs für die Band, dazu gehörte auch der Welthit "Friday on my Mind".

Nachdem sich The Easybeats 69 auflösten, war George Young vor allem als Songwriter und Produzent aktiv.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';