Sabia Boulahrouz: Fehlgeburt im sechsten Monat!

Das darf doch wohl nicht wahr sein. Sabia Boulahrouz hat ihr Baby verloren.

Sabia Boulahrouz: Fehlgeburt im sechsten Monat?
Sabia Boulahrouz: Fehlgeburt im sechsten Monat! Foto: WENN.com

Ihre Agentur „Mega Model Agency“ hat ein Statement abgegeben, dass die Ex-Freundin von Rafael van der Vaart in der Nacht zum Sonntag eine Totgeburt gehabt hat. Sie war bereits im sechsten Monat schwanger. Ein schwerer Schicksalsschlag für die Moderatorin.

Sabia Boulahrouz hatte bereits in der Vergangenheit Fehlgeburten. Ziemlich genau vor zwei Jahren verlor sie ebenfalls ein Baby, von dem Fußballer Rafael van der Vaart ebenfalls der Vater gewesen sein soll. Damals war sie im fünften Monat. Eine schlimme Nachricht so kurz vor Weihnachten.