Sabia Boulahrouz ist raus aus der Villa und zeigt die neue Wohnung bei taff

InTouch Redaktion

Sabia Boulahrouz ist raus aus der Villa und zeigt die neue Wohnung - Da kann sie noch so sehr betonen, dass sie die große Villa "nicht glücklich" gemacht hätte. Der Wechsel von der 360 Quadratmeter Villa in eine 110 Quadratmeter Wohnung mit drei Kindern wird für Sabia Boulahrouz nicht einfach sein.

Sabia Boulahrouz hat erstmal die Nase voll von Männern
Foto: Instagram/ sabia_boulahrouz

Bei taff auf ProSieben sehen wir, wie Sabia in ihre neue Wohnung zieht.

 

Sabia Boulahrouz: Verkleinern, aber nicht verschlechtern

Viele Möbel musste sie zurücklassen. Aus dem 3,50 Meter großen Esstisch wurden zwei kleinere Tische gemacht und die beiden kleinsten Daamin und Amaya teilen sich fortan ein Zimmer.  „Ich bin glücklich und erleichtert, die eigene Tür hinter mir zumachen zu können. Die Kinder haben sich danach gesehnt, endlich eine eigene Wohnung zu haben“ , sagt Sabia Boulahrouz zu ihrem neuen Zuhause.  

Sabia Boulahrouz: Neue Liebe?
 

Sabia Boulahrouz: Neue Liebe?

Doch trotz der großen Verkleinerung, bleibt Sabia immer noch in luxuriösen Gefilden. Der schicke Altbau im nicht ganz günstigen Hamburger Viertel Eppendorf schlägt mit stolzen 2300 Euro zu buche. Die muss die Fußballer-Ex nun aber selber aufbringen. Die große Villa wurde noch lange nach der Trennung weiterhin von Ex-Freund Rafael van der Vaart gezahlt.