Sabia Boulahrouz: Sie spricht über das Aus!

Sabia Boulahrouz hat keine Lust mehr auf Glanz und Glamour. Sie wünscht sich einen normalen Teilzeit-Job und ein bodenständiges Leben.

Sabia Boulahrouz spricht über das Aus
Foto: GettyImages

Sabia Boulahrouz steht mittlerweile seit vielen Jahren im Rampenlicht. Was für andere Menschen der größte Traum wäre, scheint die 41-Jährige mittlerweile nicht mehr glücklich zu machen.

Sabia Boulahrouz hat einen neuen Freund
 

Sabia Boulahrouz: Neuer Freund! Sie bestätigt die Liebes-News

 

Sabia will einen neuen Job

Gegenüber „BILD“ gestand Sabia nun, sich nach einem bodenständigen Leben und einem normalen Job zu sehnen. „Als meine Kinder eine Woche mit Freunden auf dem Ponyhof waren, hatte ich viel Zeit zum Nachdenken. Ich würde so gerne mal etwas Neues machen. Einen ganz normalen Job, vielleicht Teilzeit, am Vormittag, wenn die Kinder in der Schule sind“, erklärt sie.

Durch den Job erhofft sie sich ein bisschen mehr Abwechslung und mehr Inspiration. Und was genau will Sabia machen? „Ein Bürojob wäre perfekt“, denkt sie. Doch: „Im Verkauf oder in der Gastronomie wäre es schwierig, weil mich zu viele Leute kennen, Autogramme und Selfies wollen.“

Ob die dunkelhaarige Schönheit dem Glanz und Glamour der Medienwelt wohl wirklich bald den Rücken kehrt?