Sänger Andrew "Greedy" Smith ist tot!

Große Trauer um Andrew "Greedy" Smith! Der Frontmann der australischen Band Mental As Anything ist im Alter von 63 Jahren gestorben. 

Andrew "Greedy" Smith
Foto: Getty Images

Mit seiner BandMental As Anything feierte Andrew "Greedy" Smith im Laufe seiner Karriere große Erfolge. Zu den bekanntesten Songs zählen" You're so Strong" und "Live It Up". Am Montag ist der Sänger jedoch überraschend nach einem Herzinfarkt in seinem Auto gestorben. Das berichtet u.a. der australische Sender ABC. Andrew Smith wurde 63 Jahre alt.

ZDF-Moderator Werner Doyé ist tot
 

"Young Rebel Set"-Sänger Matthew Chipchase ist tot!

 

Andrew "Greedy" Smith hinterlässt eine große Lücke

Seine Band-Kollegen bestätigen die traurige Nachricht. "Es fällt uns unglaublich schwer, mitteilen zu müssen, dass eines der Gründungsmitglieder von Mental As Anything, Andrew Greedy Smith, gestern Nacht an einem Herzinfarkt verstorben ist. Unsere Trauer und Verwirrung in dieser Zeit sind nichts im Vergleich zu dem Schmerz, den Andrews Familie erfahren muss. Unsere Gedanken und Gebete sind bei ihnen", heißt es in dem Facebook-Post. Andrew Smith hinterlässt seinen Sohn Harvey, seine Verlobte Fiona und seinen Bruder Stuart. 

Auch von diesen prominenten Persönlichkeiten mussten wir uns dieses Jahr schon verabschieden: