Samuel Koch: Schock-Geständnis! Schlimme Zweifel vor der Hochzeit

InTouch Redaktion
Samuel Koch plagten schlimme Zweifel
Foto: Getty Images

Vor seiner Hochzeit mit Sarah Elena hatte Samuel Koch große Bedenken. Das gab er nun in der ZDF-Reportage „Vorwärts ins Leben“ zu.

Vor acht Jahren hatte er während seiner Teilnahme bei „Wetten, dass …?“ einen schweren Unfall, der ihn für immer an den Rollstuhl fesseln sollte. Ein Schicksal, das den 30-Jährigen oft verzweifeln ließ.

 
 

Samuel machte sich große Sorgen

Der Unfall habe ihm all seine Träume geraubt. Selbst das Thema Hochzeit bereitete ihm große Sorgen. „Durch den Unfall und den Rollstuhl hatte ich da alles irgendwie über Bord geworfen. Allein auch wegen scheinbarer Lappalien, wie: die Dame nicht über die Schwelle tragen zu können und vor allem nicht auf der Hochzeit tanzen zu können“, so Koch.

Doch die Gefühle für seine Sarah waren stärker. Im August 2016 gaben die beiden sich das Ja-Wort. Dank einer ausgeklügelten Technik war es sogar möglich, den beiden einen romantischen Tanz zu ermöglichen. Hach!

Trendige Sneaker auf otto.de entdecken