Sandra Bullock: Plötzlich kurze Haare

InTouch Redaktion

Für ihren neuen Film "Gravity" musste Sandra Bullock Haare lassen. Ihre lange Mähne ist einem schicken Kurzhaarschnitt gewichen.

Sanra Bullock mit kurzen Haaren
Foto: Vogue

Sehr vorteilhaft ist das leider nicht. Vielleicht haben die Vogue-Stylisten da ein bisschen zu viel toupiert.

Aber im Großen und Ganzen ist es ein toller Look für die 49-jährige - ist mal etwas anderes.

Für ihre Rolle in "Gravity" brauchte Sandra Bullock aber auch einen anderen Style. Immerhin spielt sie die brillante Bio-Medizinerin Dr. Ryan Stone. Zusammen mit dem Astronauten Matt Kowalsky (George Clooney) geht es ab ins All. Ihre Weltraummission endet im Desaster und in unendlicher Stille und Verzweiflung.