Sandra Kuhn: Überglücklich in die Babypause

InTouch Redaktion
RTL-Moderatorin Sandra Kuhn ist schwanger!
Foto: Facebook/ Sandra Kuhn

Sandra Kuhn sorgte damit für eine echte Überraschung: Die RTL-Moderatorin bestätigte im April, dass sie schwanger ist. Nun verabschiedet sich die Newslady und geht in die Babypause.

Bis zur Geburt dauert es nicht mehr ganz so lange. Letztmalig wird Sandra Kuhn mit ihrem Babybauch bei „Explosiv“ im Studio stehen und die Sendung moderieren – danach verabschiedet sie sich in die Babypause.

"Ein letztes Mal schieb ich die Kugel jetzt ins Studio... Dann ist Babypause. Würde mich sehr freuen, wenn ihr um 19.05 Uhr noch mal einschaltet", schrieb Sandra Kuhn bei Instagram. Die Moderatorin kann es selbst bis zur Geburt ihres Kindes kaum noch abwarten.

 

Es wird ein Mädchen

Das Babygeschlecht hatte sie auch schon verraten – und das wird besonders ihren Mann freuen, denn er hatte sich ein Mädchen gewünscht. "Mein Mann hatte sich von Anfang an eins gewünscht, ich war eher auf einen Jungen aus, weil ich selbst weiß, wie anstrengend ich als Kind war", erzählte Sandra Kuhn damals bei RTL.

 

Die Schnäppchenjagd beginnt!