Sandra Reemer: Der ESC-Star ist tot

Traurige Nachrichten aus den Niederlanden: Die holländische ESC-Diva Sandra Reemer ist tot. Im Alter von 66 Jahren verstarb die Sängerin am gestrigen Dienstag, 6.

Sandra Reemer tot
Foto: Getty Images

Juni, an den Folgen ihrer Brustkrebserkrankung.

Im Laufe ihrer Karriere stand Sandra Reemer viermal auf der Bühne des "Eurovision Song Contest": 1972 belegte sie mit dem Song "ls het om de liefde gaat" den 4. Platz, 1976 den 9., 1979 reichte es immerhin für Platz 12 und 1973 für Platz 7.

 

Sandra Reemer war ein TV-Star in Holland

Die Holländerin mit den indonesischen Wurzeln wurde nach ihrer Gesangskarriere ein berühmtes TV-Gesicht in den Niederlanden. Sie moderierte die Sendung "De show van de maand" und war die Assistentin in der holländischen Version von "Wetten, dass...?!"