Sandro Brehorst

Sandro Brehorst: DSDS 2017: SANDRO BREHORST RUFT SEINE FANS AN

18.04.2017 > 06:20

© RTL

18. April 2017

 

DSDS 2017: Sandro Brehorst ruft seine Fans an

DSDS 2017: Sandro Brehorst ruft seine Fans an - Das hat es noch nie gegeben. Normalerweise warten die DSDS-Kandidaten sehnsüchtig auf die Anrufe der Zuschauer um sich weiter ins Finale von DSDS zu kämpfen. Sandro Brehorst wird nun selbst aktiv am Telefon und ruft die Fans zurück.

 "Alle, die mich supportet haben, schickt mir eure Nummern über den Privatchat auf Instagram! Natürlich gebe ich die Nummer nicht weiter die bleibt bei mir", erklärt er die Aktion. Sandro Brehorst möchte sich persönlich für die für ihn erfolgreiche DSDS-Liveshow bedanken und so viele Fans wie möglich anrufen. 

Alle wollen DSDS-Teeniestar Sandro Brehorst

Bei 8000 Facebook-Fans und 7000 Instagram Abonnenten kommen sicherlich so einige Telefonnummern zusammen, die Sandro Brehorst abarbeiten muss. Dementsprechend muss der DSDS-Star schon kurz darauf erklären, dass er es wohl nicht schaffen wird, all anzurufen, die ihm ihre Nummer schicken. "Seid mir bitte nicht böse aber ich gebe wirklich mein bestes so viele wie möglich anzurufen und mich kurz mit euch zu unterhalten", warnt er. 

Doch mit dieser Aktion kann er bei den Fans nur gewinnen. Das hat bei DSDS noch keiner gemacht. Und diejenigen, die Sandro erreicht, werden ihn künftig vermutlich zehnfach unterstützen.

 

13. April 2017

 

Liebes-Aus bei Sandro Brehorst?

Sandro Brehorst ist mit seinen süßen 18 Jahren einer der jüngsten DSDS-Kandidaten in dieser Staffel. Doch er nimmt seine Teilnahme extrem ernst und arbeitet hart um den Titel mit nach Hause zu nehmen. Klar, dass bei der ganzen Arbeit auch das Privatleben ziemlich auf der Strecke bleibt. Im exklusiven InTouch Online-Interview verrät Sandro Brehorst jetzt, wie sehr die Teilnahme bei DSDS die Beziehung mit seiner Freundin belastet! Zerbricht ihre Liebe an seinem Erfolg?

 

Sandro Brehorst ist seit 10 Monaten mit Annika liiert

Seit knapp 10 Monaten ist Sandro Brehorst verliebt! Seine Freudin Annika ist sein Ein und Alles. Doch die Situation ist im Moment für beide nicht einfach! "Es ist für meine Freundin nicht leicht. Es schreiben mich natürlich viele Leute an und wollen mit mir sprechen, meine Zeit in Anspruch nehmen. Für meine Freundin ist es aktuelle eine schwere Zeit", gibt Sandro Brehorst im Interview mit InTouch Online zu. Doch von Trennung wollen die beiden nichts wissen! Annika steht  ihrem Freund nicht im Weg! Sandro soll seinen Traum wahr werden lassen! "Sie steht voll und ganz hinter mir. Sie bekräftigt mich und sagt, ich soll mein Ding durchziehen und mich von nichts unterkriegen lassen. Sie sagt immer wieder, dass sie mich liebt und unterstützt mich", freut sich Sandro.

Sandro Brehorst: "Eifersucht gehört zu einer Beziehung dazu!"

Und obwohl Sandro Brehorst und seine Freundin ein Herz und eine Seele sind - Eifersucht ist auch bei dem jungen Paar ein Thema. "Eifersucht gehört zu einer Beziehung dazu, dass zeigt ja auch, wie wichtig man einem ist. Zu viel Eifersucht kann wiederrum die Beziehung kaputt machen. Meine Freundin sagt von sich selber, dass sie sehr eifersüchtig ist, aber ich finde sie schlägt sich richtig gut. Sie geht richtig toll damit um, weil sie auch weiß, dass ich einfach die treuste Seele bin. Ich würde sie nie betrügen", so der Schüler im Interview.

Sandro Brehorst: "Es wird sicher eine harte Zeit für uns."

Am Samstag läuft die zweite Motto-Show von DSDS. Noch hat Sandro Brehorst also einige Auftritte vor sich und sollte er tatsächlich die Show gewinnen, wird er noch mehr unterwegs sein. "Trotzdem ist sich der Sänger sicher: Die Liebe zu Annika wird halten. Es wird sicher eine harte Zeit für uns, aber ich weiß auch, dass eine Beziehung nicht nur aus guten Zeiten besteht, sondern eben auch aus schwierigen. Und gerade diese Zeiten stärken ja die Beziehung und schweißen einen zusammen. Ich denke, wir haben da beide genug Energie für und wollen füreinander da sein. Wir werden das durchstehen." Das hört seine Freundin doch sicher gerne...

 

 

 

Das sagt seine Freundin zum neuen DSDS-Ruhm

Ganz neu ist die Showbiz-Welt für Sandro Brehorst ja nicht. Bevor er bei DSDS 2017 alle mit seiner Performance von "You Raise Me Up" umgehauen hat, hatte man ihn schon bei "Das Supertalent" und "My Name Is" gesehen. Nur für seine Freundin Annika dürfte das alles noch Neuland sein. Zumal Sandro momentan einer der Kandidaten ist, die ganz besonders im Fokus stehen.

Hinzu kommt, dass Michelle den 17-jährigen aus Werne optisch einmal auf links gedreht hat. Seiner Leidenschaft für Star Wars-Merchandise konnte die Jury nichts abgewinnen. Also nahm Michelle ihren Protegé Sandro Brehorst mit zum Shoppen und kleidete ihn neu ein.

Und so, ist Sandro nicht nur viel weg von zu Hause, sondern kommt auch verändert wieder und zieht nun sehr viel mehr Blicke von anderen Mädchen auch auf sich. Eine ganze Menge zu verarbeiten für seine Freundin Annika, doch noch ist sie völlig gelassen und Eifersucht ist ihr fremd. "So wie ich Sandro kenne, wird da nichts passieren", sagt sie ungerührt gegenüber RTL.

Und anscheinend sind die beiden auch nach den bisherigen Dreharbeiten immer noch verliebt wie am ersten Tag. Auf Instagram postet Annika fleißig weiter Fotos von sich und ihrem "#Boyfriend" Sandro Brehorst. Auch wenn sich viel verändert hat, ist bei ihrer Liebe zum Glück offenbar alles beim Alten geblieben.  

 

Kinderstar von "Das Supertalent" startet bei DSDS durch 

Schon als Elfjähriger stellte er sich nicht nur der Jury von "Das Supertalent", sondern auch dem Publikum im Saal. Das änderte trotzdem nichts daran, das Sandro Brehorst zunächst ziemlich nervös war, als er sechs Jahre später ein weiteres Mal vor Dieter Bohlen trat.

Mit "You Raise Me Up" brachte er nicht nur seine Mama zum weinen, sondern auch Shirin David, der es dann auch egal war, dass die Tränen Spuren durch ihr dickes Make-up zogen. Michelle fackelte nicht lange und überreichte ihm die goldene CD. Damit ist er sich im Auslands-Recall in Dubai.

Auch wenn Sandro erst 17 ist, so hat er doch schon einiges an Castingshow-Erfahrung hinter sich. Nach seinen Anfängen bei "Das Supertalent" traf er 2012 als Freddie Mercury Imitator in "My Name is..." erstmals auf Michelle und gelangte sogar ins Finale. Doch weder Michelle noch Dieter Bohlen erkannten ihn wieder.

Mit dem Einzug in den Recall in Dubai ist er nun zumindest unter den 33 besten Kandidaten. Damit sollte Sandro dieses Mal dann wohl endlich auch bei Dieter und Michelle im Gedächtnis bleiben.

 
TAGS:
Anzeige
Romantische Kleider - Jetzt shoppen
Lieblinge der Redaktion