intouch wird geladen...

Sara Kulka: Große Sorge um ihre Kinder!

Sara Kulka will den Mai einfach hinter sich lassen. Die Blondine hat schwere Wochen hinter sich – mit einem emotionalen Statement wendet sie sich nun an ihre Fans.

Sara Kulka will den Monat vergessen

Besonders um ihre Kinder hat sich Sara Kulka im Mai große Sorgen gemacht – mit ihren Töchtern musste sie sogar das Krankenhaus aufsuchen, die sie an einer Infektion gelitten haben. Dazu kamen auch noch zahlreiche Hater-Kommentare im Netz – sie musste sogar einen fiesen Shitstorm ertragen, nachdem sie ihre Kinder in der Öffentlichkeit gestillt hat.

Sara Kulka will den Mai einfach vergessen und blickt nach vorne: "Ich schon länger hoffnungsvoll auf den Juni. Liegt auch vielleicht daran, das es mein Geburtsmonat ist, dieser Monat muss einfach besser werden, er hat keine Wahl", so das Ex-GNTM-Model.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';