Sarafina Wollny: Endlich schwanger? Dieses Bauch-Foto sorgt für Aufruhr!

Eigentlich wollte Sarafina Wollny nur ihre neue Leggings zeigen. Doch ihr Bauch sorgte für Spekulationen...

Sarafina Wollny und Peter
Sarafina Wollny und Peter Foto: RTL 2

Sarafina Wollny und Peter Heck schweben immer noch auf Wolke sieben. Im Sommer gaben sich die beiden endlich das Ja-Wort. Jetzt fehlt eigentlich nur noch ein Baby zum perfekten Familienglück...

Dieses Bauch-Foto sorgt für Aufruhr

Ist es jetzt etwa soweit? In ihrer Instagram-Story zeigte sich Sarafina jetzt in einer engen Leggings, in der sich ein kleiner Bauch abzeichnete. Normalerweise kein Grund für Spekulationen. Schließlich ist die 24-Jährige für ihre sexy Rundungen bekannt. Doch dann streichelte sie sich zärtlich über ihre Körpermitte - und kommentierte den Clip mit vier roten Herzen. Verdächtig! Bedeutet das etwa, dass Sarafina in anderen Umständen ist? Unklar…

Sarafina Wollny
So stolz präsentiert Sarafina ihren Bauch Foto: Instagram/ sarafina_wollny

Mama Silvia sorgte für Baby-Ersatz

Dass sich Sarafina und Peter Nachwuchs wünschen, ist kein Geheimnis. Doch bisher wollte es einfach nicht klappen. Deswegen überraschte Mama Silvia die beiden kürzlich mit Hund Feivel. "Sylvana hat ein Baby. Calantha hat ein Baby. Und Sarafina und Peter eben noch nicht. Ein kleiner Hund ist doch auch wie ein Baby“, erklärte sie in der Sendung. "Ich glaube, dass sie über die eine Sache etwas besser hinweg kommen. Vielleicht funktioniert‘s ja jetzt. Dann haben sie demnächst zwei Verpflichtungen…" Wir würden es den beiden wünschen!

Wow! So viel hat Schwester Lavinia in letzter Zeit abgenommen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.