Sarafina Wollny: Heftige Vorwürfe gegen Ehemann Peter!

Was hat sich Peter Wollny nur dabei gedacht? Ein Instagram-Post von ihm sorgt derzeit für Ärger...

Sarafina und Peter Wollny
Foto: Instagram/ sarafina_wollny

Eigentlich hat Peter Wollny gerade allen Grund zur Freude. Erst kürzlich gab er seiner Sarafina endlich das Ja-Wort. Jetzt wird er jedoch mit bitterbösen Anfeindungen konfrontiert...

 

Fisch-Bild von Peter Wollny sorgt für Ärger

Der leidenschaftliche Angler teilte auf Instagram einen Schnappschuss von seinem neuesten Fang. "Einen sehr schönen Spiegelkarpfen konnte ich letzte Nacht fangen", kommentierte er das Bild, auf dem er das riesige Tier stolz in den Händen hält.

Die Fans sind darüber überhaupt nicht begeistert. "Ich finde es zum Kotzen, dass Tiere verletzt werden, nur um ein Foto zu machen. Es hat schon Gründe, warum das in Deutschland verboten ist", schimpfte ein wütender Follower. Ein andere schrieb: "Was passiert denn mit dem Karpfen? Wird der von euch aufgegessen? Wenn nicht, warum angelst du eigentlich? Verkaufst du den Karpfen? Auch das Fangen und Freilassen genannte Angeln auf möglichst große Fische, nur um sie nach möglichst schonender Behandlung nach dem Wiegen wieder frei zu lassen, ist nach dem Tierschutzgesetz verboten."

Silvia und Sarafina Wollny
 

Sarafina Wollny: Schlimmes Baby-Drama! Große Sorge um den TV-Liebling

Was Peter wohl zu den Vorwürfen sagt? Hat er wirklich gegen das Gesetz verstoßen? Bisher meldete sich der Ehemann von Sarafina noch nicht zu Wort...

Lavinia Wollny hat ordentlich abgespeckt! Die krasse Veränderung seht ihr im Video: