Sarafina Wollny: Schlimme Schmerzen! Sorge um die Neu-Mama

Bitteres Update von Sarafina Wollny! Die frisch gebackene Mama leidet nach der dramatischen Geburt immer noch unter Schmerzen.

Sarafina und Peter Wollny
Foto: RTLzwei

Vor knapp sechs Wochen sind die Zwillinge von Sarafina und Peter auf die Welt gekommen. Doch nicht alles lief nach Plan. Wegen Komplikationen mussten die beiden in der 30. Woche per Not-Kaiserschnitt geholt werden. Sarafina hat noch heute mit den Folgen der OP zu kämpfen...

Sarafina Wollny hat Schmerzen nach dem Kaiserschnitt

"Mir tut die letzten Tage irgendwie die Narbe weh, aber nicht äußerlich, sondern irgendwie innen", berichtet die 26-Jährige jetzt ihren Instagram-Followern. "Es ist noch ein Schmerz, der ist auszuhalten, aber er ist unangenehm." Vielleicht braucht Sarafinas Körper einfach noch etwas Ruhe. Schließlich ist ein Kaiserschnitt kein harmloser Eingriff. Bei der Bauch-OP wird die Haut, das Fettgewebe, das Bauchfell und die Gebärmutter aufgeschnitten. Logisch, dass die Heilung etwas länger dauern kann.

Sarafina hat auch schon eine Vermutung, weshalb ihre Beschwerden wieder schlimmer geworden sind. "Ich glaube, das liegt einfach am Wetter." Lässt sich nur hoffen, dass es der Mutter von Casey und Emory bald wieder besser geht...

Sarafinas Mutter Silvia ist bereits mehrfache Oma. Im Video seht ihr all ihre Enkelkinder auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.