Sarah Connor: Eklat um Sohn Tyler!

Ein Betrüger klaute die Identität von Tyler Terenzi. Sogar Mama Sarah Connor fiel drauf rein.

Sarah Connor
Foto: imago

Sarah Connor ist mächtig stolz auf ihren Sohn Tyler. Überglücklich teilte sie einen Beitrag von ihm, in dem er Werbung für ihre Tour im Frühjahr 2021 machte. "Hey Guys, holt euch jetzt die letzten Tickets für die Tour meiner Mutter für das nächste Jahr. Grüße Ty", stand darin. Doch wenig später kam raus: Das war gar nicht Sarahs Spross...

Sarah Connor fiel auf Betrüger rein

Ein Betrüger hatte die Story mit einem Fake-Account erstellt. Wenig später klärte der echte Tyler auf. "Vorsicht! Das bin ich nicht!!!", warnte er seine Mutter und die Fans. Mama Sarah nahm's mit Humor. In ihrer Story antwortete sie ironisch: "Schade, ich dachte schon... wie nett von dir einfach so meine Tour zu promoten."

So hübsch ist Tyler Terenzi

Sarahs Sohn Tyler stammt aus der Ehe mit Ex-Mann Marc Terenzi. Erst vor kurzem stellte sie ihren attraktiven Nachwuchs der Öffentlichkeit vor. Zu seinem 16. Geburtstag postete sie ein gemeinsames Bild - und schrieb dazu: "16! Mein (kleiner) großer Junge! Du bist mein ganzer Stolz, mein Leben! Und vergiss nicht, ich werde immer die erste Frau sein, die sich je in dich verliebt hat. Happy Birthday, Ty Guy! Ich liebe dich mehr als alle Sterne!"

Zoff um die gemeinsame Tochter! Was zwischen Sarah und Ex-Mann Marc vorgefallen ist, erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.