Sarah Connor: "Es ist vorbei!"

Beendet Sarah Connor etwa ihre Musikkarriere? Die Fans sind in großer Sorge.

Sarah Connor
Foto: imago

Sarah Connor blickt auf beeindruckende Erfolge zurück. 2001 gelang ihr mit dem Song "Let’s Get Back to Bed – Boy!" der große Durchbruch. Mit über sieben Millionen verkauften Tonträgern gehört sie zu den erfolgreichsten deutschen Sängerinnen aller Zeiten. Doch jetzt der Schock! Hängt Sarah etwa ihren Job an den Nagel?

Sarah Connor: "Es ist vorbei!"

"Ihr Lieben, ich habe etwas zu verkünden. Zu viel möchte ich nicht verraten, nur: Am Freitag erscheint mein Abschiedssong "BYE BYE" für Euch", schreibt die Musikerin zu einer kurzen Hörprobe. "Es ist vorbei! Bye bye bye", singt Sarah in dem Text.

Die Fans sind verwirrt! Wird dieser Song tatsächlich Sarahs letzter sein? Unter dem Post häufen sich Kommentare wie "Was meinst Du mit Abschied?", "Ich hoffe du meinst mit Abschiedssong einen Abschied von 2020. Denn wir wollen dich noch viele Jahre hören. Deine Songs sind ein Geschenk" und "Das ist ein Wortspiel oder ein schlechter Scherz, oder?" Bisher löste Sarah das Rätsel noch nicht auf. Was wirklich hinter der Ankündigung steckt, wird sich wohl erst am Freitag aufklären...

Zoff um ihre Tochter! Was zwischen Sarah und ihrem Ex-Mann Marc Terenzi vorgefallen ist, erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.