Sarah Connor: Süße Auszeit aus einem ganz besonderen Grund

Die Sängerin geht wieder auf Tour. Das bedeutet Stress pur! Doch Sarah Connor hat schon einen Plan…

Sarah Connor
Sarah Connor Foto: Getty Images

"Ab heute könnt ihr Tickets für meine Tour ,Herz Kraft Werke‘ im Sommer 2020 kaufen!“, verkündete Sarah Connor (39) erst vor wenigen Tagen stolz auf Instagram. Doch was die Fans begeistert, könnte für Sarah zur Belastungsprobe werden! Erfolgsdruck und Dauerpräsenz in der Öffentlichkeit tun ihr nicht gut, wie die Sängerin selbst eingesteht: „Unmittelbar vor Konzertbeginn bekomme ich nur schwer Luft und denke, ich muss sterben vor Lampenfieber.“

Schon früher hatte Sarah immer wieder mit der emotionalen Belastung zu kämpfen: „Es gibt Zeiten, dann nehme ich mir alles zu Herzen: jeden Kommentar, jede Schlagzeile“, gestand sie einst im Interview mit „Prominent“. Und gab zu, schon zu Beginn ihrer Karriere an Burnout erkrankt zu sein: „Mir wurde der Himmel zu schwer, wo es mir nach außen hin hätte gut gehen sollen.“

Sarah Connor plant ihren Rückzug

Doch aus den Fehlern der Vergangenheit hat Sarah gelernt – und offenbar schon Pläne geschmiedet, wie und wo sie sich von dem Tour-Stress erholen kann! Die Zauberformel lautet: Natur pur. Und den passenden Sehnsuchtsort hat die Oktaven-Queen offenbar schon gefunden: Norwegen! Für das Land der Elche, Küstenfjorde und Wälder hat sie neuerdings eine auffällige Instagram-Vorliebe entwickelt. Und: Seit Kurzem folgt Sarah dem russischen Architekten Alexander Nerovnya auf Instagram, der für seine skandinavischen Natur-Häuser bekannt ist.

Nicht unwahrscheinlich, dass der Experte für Luxus-Ökobuden der Sängerin jetzt einen Zweitwohnsitz entwirft! Und zwar dort, wo statt neugieriger Fans höchstens mal Fuchs und Hase im Garten stehen… Denn mittlerweile weiß Sarah ganz genau, was ihr und ihrer Familie guttut. Bereits nach ihrer Tour „Muttersprache“ im Jahr 2015 gönnte sich die Sängerin eine Auszeit: „Mein Mann und meine Kinder freuen sich nach der Tournee sehr, dass Mama jetzt an den Wochenenden wieder zu Hause ist“, schrieb sie damals im Netz. Aber nun geht es bald wieder los, volle Power in vollen Hallen. Sarahs Fans sind schon jetzt völlig aus dem Häuschen. Und Sarah? Die kauft sich wahrscheinlich erst mal eins!

Hat Sarah Connor heimlich ihren Freund geheiratet? Den Beweis seht ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.