Sarah Lombardi

Durch DSDS schaffte Sarah Lombardi 2011 ihren großen Durchbruch. Seitdem ist viel passiert…

Schon 2010 versuchte Sarah Lombardi – damals noch Engels – ihr Glück bei der Castingshow. Damals flog sie aber schon in der zweiten Runde aus. Ein Jahr später wagte sie es nochmal. Mit Erfolg. Zwar machte Sarah Lombardi nur den zweiten Platz, doch sie schaffte trotzdem eine einzigartige Karriere und lernte sogar ihren zukünftigen Ehemann Pietro Lombardi kennen.

 

Die Liebesgeschichte von Sarah und Pietro

Schon während DSDS verliebten sich Sarah und Pietro Lombardi, zunächst glaubten aber viele an eine PR-Beziehung. Doch die beiden blieben auch nach der Show zusammen und heirateten im März 2013. Sarah nahm den Nachnamen ihres Mannes an und heißt seitdem Sarah Lombardi.

Doch nicht nur musikalisch waren sie ein Dream-Team. Sarah Lombardi und Pietro mauserten sich zu beliebten TV-Stars. Sie ließen sich nicht nur beim Hausbau von RTL2-Kamerateams begleiten, sondern auch während der Schwangerschaft der Sängerin.

 

Total happy mit Baby Alessio

2014 wurde Sarah Lombardi mit Söhnchen Alessio schwanger – ein absolutes Wunschkind. Via Facebook ließen sie und Pietro die Fans hautnah an der Schwangerschaft teilhaben, und wieder drehte RTL2 eine Doku-Soap. Doch dann die dramatische Wendung: Direkt nach der Geburt wurde bei ihrem Sohn ein Herzfehler festgestellt, der kleine Alessio musste wochenlang auf der Kinderkardiologie behandelt und sogar operiert werden. Inzwischen ist der Kleine jedoch wohl auf, und Sarah Lombardi erfreut ihre Facebook-Fans immer wieder mit süßen Kinderfotos.

 

Die Trennung von Sarah Lombardi und Pietro

Doch die glückliche Familie zerbrach kurze Zeit später. Im Oktober 2016 gaben Pietro und Sarah Lombardi ihre Trennung bekannt. Sarah hatte ihren Mann Pietro mit ihrer Jugendliebe Michal T. betrogen. Nachdem intime Bilder der beiden im Internet auftauchten, flog die Affäre von Sarah und Michal auf. Pietro zog sofort den Schlussstrich und beendete seine Ehe.

Und obwohl es heftig geknallt hat, haben Sarah Lombardi und Pietro heute ein gutes Verhältnis zueinander. Für Söhnchen Alessio verzichten sie auf einen Rosenkrieg und teilen sich das Sorgerecht. Auch zu einer Scheidung ist es bisher nicht gekommen.

 

Sarah Lombardi und die Männer

Nach dem Liebes-Aus mit Pietro Lombardi versuchte es Sarah mit ihrer Affäre Michal T. Doch nach nur wenigen Monaten war Schluss. Aktuell schwebt sie aber wieder auf Wolke Sieben. Sie bestätigte gerade ihre neue Liebe. Der Glückliche? Der Deutsch-Italiener Roberto Ostuni.

Und auch beruflich geht es wieder bergauf für Sarah Lombardi. Sie brachte gerade ihr erstes Soloalbum auf Deutsch heraus. „Zurück zu mir“ schaffte sofort den Einstieg in die Charts.

 

Aus welchem Land kommt Sarah Engels?

Sarah und Pietro haben beide italienische Vorfahren. In der RTL2-Doku "Sarah & Pietro - im Wohnmobil durch Italien" begeben sich die beiden zusammen mit Sarahs italienischen Großeltern auf Spurensuche ihrer Familie.