Sarah Knappik: Fremgeh-Ausraster bei Facebook

Huch, wieso regt die sich denn so auf? Sarah Knappik hat auf Facebook ihrem Ärger mal so richtig Luft gemacht und eine deutliche Ansage für alle Fremdgeher gepostet:

Ich hasse Frauen die Beziehungen zerstören(sich extra an vergebene Männer ranschmeißen)und dann noch die Freundin ö...

Sarah Knappik
Sarah Knappik Foto: Facebook / Sarah Knappik

Klare Worte! Doch woher kommt diese Wut auf Frauen, die vergebene Männer verführen? Ihre Fans scheinen es jedenfalls zu wissen, denn eine Userin postet: "Sabine tut mir wahnsinnig leid!" Und damit wäre dann wohl Sabine Lisicki gemeint, die laut Medienberichten von ihrem Ex-Freund Oli Pocher und seiner angeblichen Affäre Sarah Joelle Jahnel betrogen wurde. Eine anderer User postete unter dem Beitrag: "Der Pocher ist einfach nur billig, genauso wie Sarah Joelle oder wie die heißt..." Und mit dieser Meinung ist er nicht alleine: "Das hat Sabine echt nicht verdient. So eine hübsche Frau und der Depp hält sein *** wo anders rein, Oh Mann!"
Ob Sarah Knappik wirklich den großen Skandal um Oli, Sabine und Sarah Joelle meinte, lässt sie offen. Doch zurzeit ist es DAS Fremdgeh-Thema Nummer Eins und es scheint wahrscheinlich, dass sie sich darauf bezieht.

Oder könnte sie vielleicht doch selbst betroffen sein? Immerhin datet sie erst seit Kurzem den ZDF-Moderator Ingo Nommsen. Doch Sarah sagt selber über sich: "Ich bin kein Freund von Liebesinterviews, dafür bin ich zu schüchtern“. Da scheint es unwahrscheinlich, dass sie sich auf Facebook so über etwas derartig Privates auslässt.

Also doch die Oli-Sabine-Sarah Joelle-Kombi. Vielleicht erfahren wir ja bald mehr, wen sie denn nun wirklich gemeint hat...

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: