Sarah Knappik wandert aus

InTouch Redaktion
Sarah Knappik
Foto: Facebook / Sarah Knappik

Sarah Knappik hat keine Lust mehr auf Deutschland und hat jetzt ganz große Pläne. Die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin will nämlich auswandern!

Die Blondine will nach Teneriffa gehen und sucht dort derzeit sogar schon eine Eigentumswohnung. „Hier in Deutschland passieren komische Dinge. Ich dachte mir, ich mach jetzt hier mal ’nen Abgang“, sagt Sarah Knappik in der „Bild“-Zeitung.

„Das ist eine magische Insel“, verriet sie. Und weiter: „Es gibt schwarze Strände, und Meer ist sowieso geil.“ Dennoch wird Sarah Knappik oft in Deutschland wegen Jobs sein – darin sieht die Dschungel-Natter jedenfalls kein Problem. Sie kann sich sogar vorstellen, dauerhaft auf Teneriffa zu bleiben. Wann sie auswandert, hat sie aber noch nicht verraten.