Sarah Lombardi: Dieses Bikini-Foto sorgt für Ärger!

InTouch Redaktion
Sarah Lombardi: Dieses Bikini-Foto sorgt für Ärger!
Foto: Facebook/ Sarah Lombardi

Sie ist wieder in Shape - und jeder darf es sehen. Sarah Lombardi verbringt gerade einen sonnigen Urlaub mit Alessio und einer Freundin in Dubai. Sommer, Sonne, Spaß - Sarah genießt die Zeit in vollen Zügen. Doch ein Schnappschuss aus dem Urlaub sorgt jetzt für mächtig Ärger!

Sarah Lombardi: Überraschende Enthüllung! Jetzt spricht sie Liebes-Klartext
 

Sarah Lombardi: Überraschende Enthüllung! Jetzt spricht sie endlich Liebes-Klartext

 

Sarah Lombardi: Zu freizügig?

Auf einem Urlaubsbild posiert Sarah Lombardi nur im Bikini-Oberteil und einer extrem knappen Hotpants an einem Geländer. Eigentlich nichts besonderes. Doch für viele Fans ist das Outfit gerade in einer Stadt wie Dubai einfach nur respektlos. Dubai ist streng muslimisch - das Outfit, dass Sarah Lombardi auf dem Bild trägt, gilt als anstößig. 

"Du weißt schon das es nicht erwünscht ist in Dubai so rum zu laufen?", "Liebe Sarah, aus Respekt der Einheimischen, kleide dich einfach passender", "Das ist in Dubai verboten" oder "Man ist auch schön, wenn man sich passend der Kultur kleidet, man muss nicht immer die Augen auf sich blicken lassen. Ein bisschen Respekt muss schon sein", schimpfen ihre Follower.

 

Sarah Lombardi: Superschlank!

Einige der Fans nehmen Sarah aber auch in Schutz. Sie bemerken, dass sie so vielleicht nur fürs Foto posiert. Und man muss zugeben: Sarah kann sich so knapp bekleidet wirklich sehen lassen! Nach der Geburt von Alessio hatte sie lange Zeit mit ihrem Gewicht zu kämpfen. Obwohl sie schnell wieder schlank war, war Sarah Lombardi nicht happy mit ihrer Figur.

"Ich verstehe nicht, warum ich es nicht schaffe abzunehmen. Das ist irgendwie komisch, weil ich in letzter Zeit echt viel Sport mache. Aber meine Schwangerschaftskilos wollen leider echt nicht runter", verriet Sarah Lomnbardi vor kanpp einem Jahr in einem Facebook-Live. "Ich meine, ich ernähre mich jetzt auch nicht soo perfekt, aber habe ich vor der Schwangerschaft halt auch nicht und dann habe ich trotzdem immer geschafft, abzunehmen." 

Sarah Lombardi muss gezwungenermaßen zurück ins Haus
 

Sarah Lombardi: Kilo-Frust

Das Problem damals war aber, dass die 25-Jährige einfach zu gerne genascht hat! "Wenn ich beim Sport war, habe ich extrem Hunger. Dann denkt man ja: Okay, jetzt habe ich ein paar Kalorien verbrannt. Dann kann ich jetzt auch was essen, aber eigentlich ist das falsch. Ich weiß, aber ich finde das trotzdem voll schwer", musste Sara Lombardi damals auch zugeben. 

Doch jetzt scheint sie ihr Traumgewicht endlich erreicht zu haben!

 

Sarah Lombardi: Ihre neue Bikini-Figur darf jeder sehen

Sarah Lombardi wirkt wieder rank und schlank. Und das entgeht auch nicht den Fans! "Ich finde ihre Figur kann sich auf alle Fälle sehen lassen", "Du siehts so schön aus, Sarah" oder "Tolle Figur", überschütten sie die Beauty mit Komplimenten. 

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken