Sarah Lombardi will ihn zurück

Sarah Lombardi: Öffentliches Bekenntnis - sie will ihn zurück

11.10.2017 > 12:49

© Facebook/Sarah Lombardi

Das ist wirklich eindeutig! Sarah Lombardi postete auf ihrem Instagram-Profil eine rührende Entschuldigung. In einem Song fragt sie: "Würdest du mir verzeihen?"

Ihre Fans sind sich sicher: Diese Worte richtet die Sängerin an Pietro! "Geht voll an Pietro", schreibt einer ihrer Anhänger in den Kommentaren. Die anderen fragen, für wen Sarah den Song singt und hoffen, dass es Pietro ist.

Sollte sie die Worte, die sie da in ihrem Cover von "Ich wünschte du könntest das sehen" von Sängerin Dimi Rompos ("The Voice of Germany") singt, tatsächlich ernst meinen ist klar: Sarah Lombardi hat Liebeskummer und wünscht sich ein Liebescomeback.

"Schockverliebt": Sarah Lombardi im Baby-Fieber

"Schockverliebt": Sarah Lombardi im Baby-Fieber

 

Sarah Lombardi: "Kenn kein Gefühl, das dich jemals vergisst"

Textzeilen wie "Kenn kein Gefühl, das dich jemals vergisst", oder "An meinen großen Tagen haben dich alle vermisst" lassen daran kaum noch Zweifel.

Ist nur die Frage, wen sie damit genau meint... Sarah Lombardi hat sich selbst dazu bisher noch nicht geäußert.

 
TAGS:
Anzeige

Vollkommene Verführung!

Lieblinge der Redaktion
Sarah hat das Lied nur gecovert das lied heißt ‚ich wünschte du könntest das sehen‘ von Dimi rompos