Sarah Lombardi: Traurige Trennung! Dieser Abschied fällt schwer

Arme Sarah Lombardi! Die Vollblut-Mama muss gerade eine traurige Trennung verkraften...

Sarah Lombardi
Foto: Instagram/ sarellax3

Sarah Lombardi und Söhnchen Alessio sind unzertrennlich! Doch jetzt musste die Sängerin Abschied von ihrem kleinen Schatz nehmen...

Sarah und Pietro Lombardi
 

Sarah Lombardi: Jetzt fällt ihr Pietro in den Rücken!

 

Dieser Abschied fällt Sarah schwer

Alessio ist nämlich gerade alleine im Urlaub mit Papa Pietro. Die beiden genießen die Papa-Sohn-Zeit in vollen Zügen. Doch Mama Sarah, die zu Hause geblieben ist, vermisst ihren Sohn fürchterlich. "Mir ging es gestern auf dem Weg von Düsseldorf nach München echt nicht gut, weil es mir so schwergefallen ist, mich von Alessio zu trennen", gab die 26-Jährige in ihrer Instagram-Story zu. "Ich weiß, dass da alles klappt und alles gut ist und mir war es auch total wichtig, dass Alessio mal mit seinem Papa 'ne richtig schöne Zeit hat. Aber ich war noch nie zwei Nächte von ihm getrennt und ich vermisse den einfach."

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

PAPA SOHN URLAUB

Ein Beitrag geteilt von Pietro Lombardi (@_pietrolombardi_) am

Sarah zählt bereits die Tage, bis sie ihren Spross wieder in die Arme schließen kann. Doch Alessio scheint die Trennung, nicht ganz so viel ausgemacht zu haben. Er soll sich mit einem knappen "Tschö Mama" von Sarah verabschiedet haben und dann mit seinem Vater ins Flugzeug Richtung Paris gestiegen sein.