Sarah Lombardi: Trauriges Titelbild bei Facebook!

InTouch Redaktion
Sarah Lombardi
Foto: Facebook

Wie schlecht geht es Sarah Lombardi wirklich? Die Sängerin hat nun nach der zweiten Folge der Trennungs-Show ein trauriges Titelbild bei Facebook gepostet.

Auf dem Bild ist eine Pusteblume zu sehen, wo die Pollen wegfliegen. Das Foto scheint ihre aktuelle Gefühlslage darzustellen.

Alessio verbringt den Tag heute bei Pietro. Ob es bei dem Aufeinandertreffen zwischen Sarah und Pietro möglicherweise wieder zum Eklat gekommen ist? Oder ist ihr noch deutlicher klar geworden, wie sehr sie Pietro vermisst? Zu dem Bild hat sie nichts weiter dazugeschrieben.

Zwar gab es auch bei dem Titelbild wieder einen Shitstorm, aber einige Fans stehen ihr auch bei. „Genau Sarah, lass die Sorgen davon fliegen. Besser eine Beziehung geht zu Ende als das man sich nicht beachtet und begehrt fühlt und nur so vor sich hin lebt“, heißt es unter anderem in den Kommentaren.