Sarah Lombardi und Julian Büscher: Liebes-Drama mit ihrem Fußballer

Gerade erst wurde Sarah Lombardi im Liebesurlaub mit Berufskicker Julian Büscher erwischt. Doch der lebt auf einem anderen Kontinent…

Vor Kurzem kuschelte die Sängerin in Ägypten noch innig mit Julian Büscher (26). Doch kaum hat der Alltag sie wieder, wird klar, dass die Beziehung unter keinem guten Stern steht. Denn der Fußball-Profi lebt in Kanada. Zeigte Sarah Lombardi (27) sich deshalb auf Instagram so melancholisch?

Das ging flott: Nachdem sich Sarah gerade erst von Roberto Ostuni getrennt hat, scheint sie schon heftig verliebt zu sein. Allerdings hat ihr neues Glück einen Haken: Der Mann, mit dem "Closer" sie gerade kuschelnd im Urlaub in Ägypten erwischte, ist Profi-Kicker und steht für den Cavalry FC in der kanadischen Provinz Alberta auf dem Rasen. Mehr als 6.500 Kilometer entfernt von Köln, wo Sarah lebt! Klar, sie kennt das schon, eine Fernbeziehung zu führen, schließlich wohnte ihr Ex Roberto in Berlin, das war auch nicht gerade um die Ecke. Aber die Entfernung Kanada–Köln ist noch mal eine ganz andere Hausnummer! Mal eben für ein Wochenende vorbeifliegen? Eher unwahrscheinlich! Selbst sehnsüchtige Telefonate haben ihre Tücken, denn man muss immer die Zeitverschiebung von acht Stunden berücksichtigen.

 

Hat Sarah Lombardi wieder den Falschen erwischt?

Keine tollen Voraussetzungen für eine Liebe. So ähnlich dürfte das auch Sarah Lombardi sehen, jedenfalls lud sie nach ihrer Rückkehr aus dem Turtel-Urlaub gleich mehrere Insta-Storys hoch, in denen sie müde und traurig in einem roten Kapuzenpulli posiert.

Sarah Lombardi
 

Sarah Lombardi: Skandal-Fotos! Große Sorge um Alessios Gesundheit

Die kurzen Clips unterlegte sie vielsagend mit einem Song von MC Bilal. „Sitze hier und fühle mich einsam. Die Nächte sind so lang (…), und ich weiß nicht mehr weiter…“, heißt es in dem Rap-Hit. Ob Sarah Lombardi damit ihre aktuelle Gefühlslage zum Ausdruck bringen wollte? Gut möglich, denn schließlich sagte sie mal: „Auf Dauer sind die Pendelei und die Fernbeziehung natürlich nichts, was uns rundum glücklich macht!“ Und auch Julian Büscher äußerte sich schon recht skeptisch über die emotionalen Folgen großer Distanz: „Man lässt alles hinter sich und ist plötzlich fast 10.000 Kilometer weg. Durch die heutigen modernen Kommunikationsmittel wie WhatsApp oder Skype kann man natürlich einfach in Kontakt bleiben, aber persönlich ist man eben in einer ganz anderen Welt.“ Unter solchen Bedingungen wird die Liebe zur echten Herausforderung!

Im Video seht ihr die heißen Knutsch-Fotos von Sarah Lombardi und Julian Büscher: