Sarah Nowak: So war die Geburt von Tochter Mia Rose

Sarah Nowak: So war die Geburt von Tochter Mia Rose

02.12.2017 > 12:13

© Facebook / Sarah Nowak

Was für eine süße kleine Maus!

Sarah Nowak und Ehemann Dominic Harrison schweben im siebten Baby-Himmel: Am Montag erblickte Töchterchen Mia Rose das Licht der Welt!

Nachdem die frischgebackene Familie das Krankenhaus inzwischen wieder verlassen durfte, gaben Sarah und Dominic zurück Zuhause jetzt einen Einblick in die Geburt ihres Töchterchens und begeisterten die Fans mit einem süßen Foto von Baby Mia Rose!

In einem YouTube-Video erklärte Sarah Nowak zudem, dass Töchterchen Mia Rose per Kaiserschnitt zur Welt kam:

"Wir wissen seit ungefähr zwei Wochen, dass die Kleine das Licht der Welt per Kaiserschnitt erblicken wird... Das ganze hat gesundheitliche Gründe, darauf gehen wir aber auch nicht weiter ein", so die Blondine.

Die Geburt am Montagmorgen verlief im Anschluss ganz reibungslos:

"Es ging alles so verrückt schnell, wir konnten unser Glück gar nicht fassen", berichtet Sarah Nowak über die OP.

Mit 3120 Gramm und 50 cm ist Töchterchen Mia Rose kerngesund und der absolute Liebling ihrer Eltern:

"Es war eninfach ein richtig emotionaler und toller Tag, wir mussten sie von oben bis unten angucken und sie ist einfach wunderschön!", schwärmt Mama Sarah verliebt.

 
TAGS:
Anzeige

Shoppe wärmende Boots auf otto.de!

Lieblinge der Redaktion