Sarah & Pietro Lombardi: So süß! Gemeinsamer Live-Auftritt überrascht die Fans

Nach der Trennung von Sarah und Pietro Lombardi nahmen viele Fans an, dass die beiden sich nie wieder gemeinsam in einem Raum aufhalten könnten, ohne sich an die Gurgel zu gehen. Doch das Noch-Ehepaar raufte sich für Söhnchen Alessio zusammen und versteht sich heute wieder blendend.

Sarah und Pietro Lombardi sind gute Freunde
Sarah und Pietro Lombardi sind gute Freunde Foto: Facebook/Sarah Lombardi

Bei einer Instagram-Live-Session der Sängerin schaltete sich ihr Ex sogar dazu und überraschte sie. „Wen haben dir denn da? Meine Damen und Herren, hier ist Pietro Lombardi! Was machst'n hier?“, witzelte Sarah. „Ich bin Fan“, antwortete Pietro nur knapp. Doch dann plauderten die beiden wie alte Freunde, lachten und sangen gemeinsam.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

„Wir sind schon bescheuert, dass wir trotzdem noch so zusammenhalten“, sagte die 25-Jährige anschließend. Doch Pietro versicherte schnell, dass er das total normal fände. Damit alle Hater es auch endlich verstehen, schob Sarah sogar ein „Wir haben uns lieb“ hinterher.

Zu sehen, wie gut sich Pietro und Sarah verstehen, sorgt bei vielen Fans für Hoffnung. „Ihr müsst unbedingt wieder zusammenkommen!“ wird während der Live-Session mehr als nur einmal dazu kommentiert. Ob es jemals zu einem Liebes-Comeback kommen wird, ist fraglich. Trotzdem haben die ehemaligen DSDS-Stars noch einmal gezeigt, dass zwischen ihnen zumindest kein böses Blut mehr herrscht.