Sarah und Pietro Lombardi: Weitere Hinweise auf eine Trennungs-Doku

InTouch Redaktion
Pietro Lombardi und Sarah Engels
Foto: Facebook/ Sarah Engels

Wenn man sich den Titel "Sarah und Pietro... lassen sich scheiden" vorstellte, wirkte das nur wie ein sehr makaberer Scherz, den sich jemand wie Niels Ruf ausgedacht haben könnte.

Doch es erweckt so langsam den Eindruck, als könnte es tatsächlich eine Doku-Soap Reihe zu der Trennung des TV-Pärchens kommen. "Wir befinden uns in engen und intensiven Gesprächen mit Sarah und Pietro sowie ihrem Management. Natürlich würden wir uns freuen, wenn es für die beiden bei RTL II weitergeht. Aber die private Situation der Familie steht jetzt an allererster Stelle“, teilte ein Sendersprecher gegenüber InTouch Online mit. 

Auch ein Statement, dass Pietro Lombardi der Bild gegeben hat, deutet darauf hin. Er sagt, sie würden "als Paar getrennte Wege gehen". Zwar könnte er damit auch auf die Situation um Alessio anspielen, aber vor dem Hintergrund, dass es mit Sicherheit noch bestehende Verträge mit Sarah UND Pietro gibt, könnte es durchaus sein, dass wir sie noch zusammen vor der Kamera sehen.