Sarah und Pietro: So konkret sind ihre neuen Babypläne

Die Geburt ihres ersten Sohnes Alessio war nicht leicht. Tagelang bangten die beiden jungen Eltern um die Gesundheit ihres kleinen Schatzes.

Sarah und Pietro
Foto: RTL II

Und doch steht für Sarah und Pietro Lombardi ganz klar fest, dass sie noch weitere Kinder wollen. 

Während Pietro von einer ganzen Fußballmannschaft träumt, sagt Sarah ganz realistisch, dass sie gerne noch zwei weitere Kinder hätten. Obwohl sie sich erstmal nur auf Alessio konzentrieren, ist die Familienplanung schon ziemlich konkret.

"Erstmal gibt es keine Kinder. Wenn Alessio zwei ist, vielleicht", verrät Sarah gegenüber inTouch Online. Auch wenn Pietro sich viele Kinder wünscht, ist er doch für eine etwas längere Pause: "Ich finde, er kann auch schon vier sein."  Sarah sieht das anders: "Die Geschwister sollen doch auch miteinander spielen. Wenn Alessio so viel älter ist, hat er darauf vielleicht keine Lust mehr“, erwidert Sarah.

Aber wer wird sich am Ende durchsetzen? Pietro ist sich sicher, dass es für ihre kleine Familie einen klaren Weg gibt: "Am Ende behält hat doch meine Frau recht. Die Frau gewinnt immer."

Dann freuen wir uns jetzt schon auf den nächsten kleinen Lombardi - so etwa in 1,5 Jahren...

Zuerst geht es für die kleine Familie allerdings in den Urlaub. "Sarah und Pietro... im Wohnmobil durch Italien"  läuft ab Montag dem 18.Januar um 21:15 Uhr auf RTL II.