Schauspieler Mungau Dain ist gestorben!

Große Trauer um einen großartigen Schauspieler! Mungau Dain ist tot.

Mungau Dain
Mungau Dain Foto: Getty Images

Mungau Dain wurde vor allem durch seine Rolle in dem australischen Film "Tanna" berühmt. Die Produktion konnte sogar eine Oscar-Nominierung als bester fremdsprachiger Film nominiert.

Freunde und Kollegen trauern um Mungau Dain

Auf der Facebook-Seite des Films wurde die traurige Nachricht verkündet: "Wir sind am Boden zerstört, von dem tragischen Ableben unseres lieben Freundes Mungau Dain in Port Vila zu erfahren. Wir und so viele Menschen rund um die Welt lernten Dain kennen und lieben. Seinen großartigen Humor, Tanz, Flötenspiel und seinen großzügigen Geist. Bitte behaltet diesen besonderen Mann, seine Familie und Freunde in Yakel, Tanna in Erinnerung. Wir werden ihn vermissen. Luha."

Auch die beiden "Tanna"-Produzenten Bentley Dean und Martin Butler meldeten sich bereits zu Wort: "Sie nannten ihn den Brad Pitt von Vanuatu. Er war sehr höflich und zuvorkommend!"

Das war die Todesursache

Wie das amerikanische Magazin "The Guardian" berichtet, starb der Schauspieler an einer Entzündung im Bein. Mungau hinterlässt seine Ehefrau und zwei Kinder.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.