Schauspielerin Mary Carlisle ist tot

Sie war eine Legende - jetzt trauern ihre Fans: US-Schauspielerin und Sängerin Mary Carlisle ist gestorben. Sie wurde 104 Jahre alt.

Schauspielerin Mary Carlisle ist tot
Foto: Getty Images

Mary Carlisle begann ihre Schauspielkarriere im Jahr 1923. Damals stand sie erstmals für den Film "Lang lebe der König" vor der Kamera. Zahlreiche weitere Filme wie "Liebesleid", "Murder in the Private Car" oder "Doppelt oder nichts" folgten. Der Streifen La Fiesta de Santa Barbara wurde sogar für den Oscar nominiert.

Besonders ihre Auftritte an der Seite von Superstar Bing Crosby machten Mary Carlisle zum Star. Doch schon 1943 hängte die Schauspielerin ihre Hollywoodkarriere an den Nagel.

1949 fing Mary Carlisle als Managerin im Kosmetiksalon Elizabeth Arden an. Bis 1972 war sie dort als Leitung aktiv. 

Und obwohl Mary Carlisle schon lange nicht mehr vor der Kamera stand, wurde sie 1960 mit dem Stern auf dem Walk of Fame geehrt. Sie bleibt eben für immer unvergessen...