Schicksal? Schlagersängerin Claudia Jung legt eine überraschende Beichte ab

Im Laufe des Lebens fragen sich viele Menschen, warum gewisse Dinge geschehen – oder eben auch nicht geschehen. Die Schlagersängerin Claudia Jung scheint für sich allerdings endlich eine zufriedenstellende Antwort gefunden zu haben.

Claudia Jung glaubt an Schicksal
Claudia Jung glaubt an Schicksal Foto: WENN.com

Sie glaubt an eine höhere Macht

Die 54-Jährige glaubt an die Existenz einer höheren Macht. „Ich glaube, alles ist Schicksal“, verrät sie in einem Interview mit der Musikzeitschrift „Meine Melodie“. Das Leben werde von „einer nicht sichtbaren Kraft in groben Zügen vorbestimmt“, ist sie sich sicher. Im Gegensatz zu anderen Menschen habe sie im Leben schon viel Glück gehabt. „Wenn ich für die Welthungerhilfe auf Reisen bin - diesen Menschen in den Kriegs- und Krisengebieten geht es dreckig. Das sind Probleme!“, sagt sie.

Im Juli hat Jung ihr neues Album „Schicksal, Zufall oder Glück“ herausgebracht. An der Musik hat sie immer noch großen Spaß. Es bereite ihr große Freude, ein Promi zu sein: „Ehrlich gesagt - eigentlich ist es doch auch schön, erkannt zu werden. In manchen Situationen wäre es zwar schöner, nicht ständig unter Beobachtung zu stehen, aber es tut ganz tief im Innern dann doch gut.“