"Schlag den Raab": Wird Stefan Raab seinen Gegner wieder schlagen?

Es ist der große Abschied: Am Samstag tritt Stefan Raab zum letzten Mal bei „Schlag den Raab“ gegen einen Herausforderer ein.

Nach der Show wird sich der Entertainer verabschieden – und zwar für immer.

Stefan Raab gewinnt zum 35. Mal
Foto: Pro7

Nach rund 20 Jahren beendet die Show-Legende seine TV-Karriere. Die Bilanz bei „Schlag den Raab“ kann sich sehen lassen: In 54 Sendungen hat Stefan Raab insgesamt 38 Mal den Sieg geholt, seine Gegner konnten ihn nur 16 Mal schlagen.

„Schlag den Raab“ läuft seit 2006 auf ProSieben. Am Mittwoch hat sich Stefan Raab bereits von „TV total“ verabschiedet. Die Late Night Show hat ProSieben seit 1999 gezeigt. An diesem Samstag endet mit dem Abschied von Stefan Raab ein Stück Fernsehgeschichte, denn er war einer der größten Entertainer.