Schock: Mann stirbt beim Döner-Essen!

Schock: Mann stirbt beim Döner-Essen!

13.10.2017 > 07:38

© imago

Tragischer Todesfall in Wales! Eigentlich wollte sich ein Mann nach einem nach einem feuchtfröhlichem Abend im Pub nur einen Döner gönnen. Doch der endete tödlich für ihn!

 

"Keiner von uns dachte sich irgendetwas dabei!"

Weil der 51-Jährige Hunger bekam, verließ er die Männerrunde im Pub und machte sich auf den Weg, um sich eine Döner zu besorgen. Beim Essen dann das Drama. Der Mann begann zu würgen und rannte zurück zum Pub. Dort lief er sofort auf die Toilette und rang die ganze Zeit nach Luft! Die Freunde waren ahnungslos, was gerade vor sich ging. "Keiner von uns dachte sich etwas dabei", verrät einer der Männer.

 
 

Der Mann wurde tot auf der Toilette aufgefunden

Der 51-Jährige kehrte nicht mehr in die Runde zurück. Später wurde er tot auf der Toilette gefunden. Zwar wurde noch ein Notarzt gerufen, doch der konnte nichts mehr für den Mann tun. Die genaue Todesursache ist unklar. Man geht davon aus, dass der Mann erstickt ist, aber auch ein Herzinfarkt wird nicht ausgeschlossen.

TAGS:

Elegante Wintermode auf otto.de entdecken

Lieblinge der Redaktion