Schock: Explosion in Londoner U-Bahn!

Schon wieder eine Explosion in Londoner U-Bahn!

26.09.2017 > 17:09

© imago

Erst Mitte September gab es eine Explosion in einer Londoner U-Bahn. Jetzt gab es in einem U-Bahnhof erneut eine Detonation!

In der U-Bahn ist ein Handy-Ladegerät explodiert. Daraufhin musste die Station Tower Hill komplett gesperrt werden. Kurz danach wurde aber schnell klar: Es handelt sich um KEINEN Terroranschlag. Die Feuerwehr gab kurz danach Entwarnung.

Schock: Explosion in Londoner U-Bahn!

Schock: Explosion in Londoner U-Bahn!

Beim Kurznachrichtendienst Twitter verbreitete sich ein Bild des brennendes Ladegerätes. Dennoch war es für eine Fahrgäste ein Schock, denn das weckte Erinnerungen an den Anschlag im September: An der Haltestelle Parsons Green wurden dabei 22 Menschen verletzt, als ein Sprengsatz in einer U-Bahn explodierte.

 
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion