Schrecklich nette Familie: Spin-off mit Original-Besetzung

Bei dieser News dürfte Sitcom-Fans das Herz höher schlagen! 18 Jahre nach dem Aus von "Eine schrecklich nette Familie" ist ein Spin-off nun offiziell bestätigt!

Ein Spin-off zu "Eine schrecklich nette Familie" wurde bestätigt
Foto: GettyImages

Schon seit Monaten wird darüber spekuliert, ob die Kult-Familie der 90er eine Rückkehr ins TV feiern wird. Jetzt steht fest: Die Bundys kommen tatsächlich wieder!

Bud Bundy-Darsteller David Faustino (41) ließ die Bombe platzen: "Der komplette Cast inklusive Christina ist bereit, für kleinere Auftritte zur Verfügung zu stehen. Die Idee ist es, eine Pilot-Folge für ein Spin-off zu drehen. Das ist alles, was ich im Moment sagen kann", erklärte der Schauspieler gegenüber "eonline.com". In der Neuauflage wird Buds eigene Familie im Mittelpunkt stehen.

Auch Christina Applegate, die damals "Dumpfbacke" Kelly Bundy verkörperte, bestätigte: "Alle von uns haben gesagt, dass wir für Faustino da sein werden."

Das bedeutet auch, dass Katey Sagal alias Peggy und Ed O'Neill alias Al Bundy ihre Fernseh-Ehe wieder aufleben lassen werden. Wann genau die Folge ausgestrahlt wird, ist noch nicht bekannt. Aber die Fans können das Wiedersehen mit der schrecklich netten Familie sicher kaum erwarten...