Schwiegertochter gesucht-Beate: Erstes Mal beim Frauenarzt!

Es gibt Momente bei RTL, die sind einfach nicht schön. Bei „Schwiegertochter gesucht“ war es am gestrigen Sonntag mal wieder soweit.

Schwiegertochter gesucht-Beate: Erstes Mal beim Frauenarzt!
Schwiegertochter gesucht-Beate: Erstes Mal beim Frauenarzt! Foto: RTL

Dauersingle Beate soll seit Jahren an den Mann gebracht werden, doch irgendwie klappt es nicht. Sogar Sondersendungen in Indien und Japan blieben ohne den gewünschten Erfolg. Aber Moderatorin Vera Int-Veen wirft die Flinte nicht ins Korn und engagiert einen echten Profi, der Beate auf die Sprünge helfen soll. Lilo Wanders klärt Beate Fischer über das Thema Sex auf, weil die kurzhaarige Neu-Blondine ihr erstes Mal noch gar nicht hinter sich gebracht hat. Aber Beate ist nicht nur in puncto Männer unerfahren, sie war auch noch nie beim Frauenarzt.

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden:

Dank RTL und Lilo Wanders änderte sich das. Erst wurden Kondome über Karotten gezogen, dann musste die arme Beate zum Gynäkologen. Lilo versuchte ihr die Angelegenheit schmackhaft zu machen: „Ich möchte jetzt mit dir zu einer richtig netten Frauenärztin gehen. Ich möchte, dass du dich mit ihr unterhältst und dich untersuchen lässt.“ Doch Beate zeigte sich trotz warmer Worte besorgt: „Am meisten Angst habe ich vor dem scheiß Stuhl. Die größte Kunst ist wohl, da überhaupt hoch zukommen.“ Doch nach der Untersuchung war Beates Welt eine andere: „Ich wäre dann jetzt bereit den richtigen Partner zu empfangen. Um es mal höflich auszudrücken.“ Der Sender konnte es sich nicht verkneifen, die „kokette Kurzhaarträgerin“ auch noch in Unterwäsche vor der Kamera vorzuführen. Ob das wirklich alles sein musste, sei mal dahingestellt….

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.