"Schwiegertochter gesucht"-Ingo & Annika: Hochzeits-Hammer!

Ist "Schwiegertochter gesucht"-Ingo etwa heimlich vor den Altar getreten? Die Gerüchteküche brodelt...

Ingo und Annika
Foto: Facebook/ Ingo und Annika Fanpage

Jahrelang suchte Ingo bei "Schwiegertochter gesucht" nach seiner Traumfrau. Doch seine große Liebe fand er abseits der Kamera. Seit letztem Jahr ist er mit der rothaarigen Annika zusammen. "Ich habe mein Liebesglück gefunden, wie ihr hier an der wunderschönen, bezaubernden Dame sehen könnt. Sie ist die aktuelle Freundin an meiner Seite", schwärmte er in einem kurzen Facebook-Video. Mittlerweile sind die beiden sogar schon zusammen gezogen. Haben sie jetzt etwa den nächsten Schritt gewagt? 

"Schwiegertochter gesucht"-Annika hat ein Liebes-Tattoo
 

"Schwiegertochter gesucht"-Ingo & Annika: Süßes Liebes-Tattoo!

 

Heimliche Hochzeit bei Ingo und Annika? 

Grund für die Spekulationen ist ein Facebook-Post zum 30. Hochzeitstag von Ingos Eltern Lutz und Stups. "30 Jahre, da geht’s schon mal heiß her oder Kälte macht das Leben schwer. Ihr habt das mit der Zeit gelernt und Euch doch stets an Eurer Liebe gewärmt", lautete nur eine der emotionalen Zeilen, die Ingo und Annika veröffentlichten. Doch der letzte Satz ließ die Fans aufhorchen. "Euer Sohn Ingo, Eure Schwiegertochter Annika und Eure Tochter Iris", schrieben sie.  Moment mal, haben wir da etwa was verpasst? "Schwiegertochter? Hast du Annika schon heimlich geheiratet?", fragte sich ein Fan. Bisher meldeten sich weder Ingo noch Annika zu den Gerüchten zu Wort.

Schon kürzlich sorgten die beiden für reichlich Getuschel, als Annika auf einem gemeinsamen Foto einen verdächtigen Ring trug. "Nein, nein, den Ring hat Annika nur so bekommen", stellte Ingo wenig später jedoch klar. Vielleicht war es ja dieses Mal kein falscher Alarm...