"Schwiegertochter gesucht"-Ingo & Annika: Nachwuchs!

Ingo aus „Schwiegertochter gesucht“ hat erst kürzlich mit Facebook Schluss gemacht. Nun gibt es aber tolle News: Der TV-Liebling und seine Annika erwarten Fell-Nachwuchs!

Schwiegertochter gesucht-Ingo: Er zeigt seine neue Freundin
Ingo zeigt seine neue Freundin Annika Foto: IngoOffizielleFanpage / Facebook

Ingo kehrte aufgrund von zu vielen negativen Kommentaren der Social-Media-Welt den Rücken. Sein Profil bei Facebook werden künftig seine Freundin Annika sowie seine Eltern pflegen und die Fans mit neuen Informationen versorgen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Annika hat nun einen süßen Schnappschuss geteilt – darauf ist zu sehen, dass die beiden Katzeneltern sind und posteten ein Bild von der weißen Samtpfote. Wir wünschen euch ein schönes Wochenende.

Ingo wünscht sich Kinder

Auf die Frage von einem User, ob sie sich ihr „erstes Kind“ geholt hätten, antwortet Annika: "Nein, den habe ich mit in die Beziehung gebracht." Ingo hatte immer wieder bei „Schwiegertochter gesucht“ gesagt, dass er gerne Kinder hätte – vielleicht erwarten die beiden demnächst ja wirklich bald Nachwuchs. Und auch Stups und Lutz können es kaum noch abwarten, endlich Großeltern zu werden – vielleicht erfüllen Ingo und Annika ihnen bald den Wunsch.