Schwiegertochter gesucht-Martin: Dramatischer Todesfall

InTouch Redaktion
Schwiegertochter gesucht Martin Edeltraut
Foto: MG RTL D

Mit Muttis Hilfe will Martin Rose (45) bei „Schwiegertochter gesucht“ (sonntags, 19.05 Uhr, RTL) endlich die große Liebe finden. Doch ein Familienmitglied wird seine Zukünftige nicht mehr kennenlernen: seine Schwester.

Es war der bislang traurigste Tag in Martins Leben: Wie "Closer" exklusiv erfuhr, wurde die Schwester des „Schwiegertochter gesucht“-Kandidaten vor zehn Jahren auf brutale Art und Weise in Hattingen (NRW) ermordet. „Wenn Martin nur daran denkt, muss er sofort anfangen zu weinen“, verrät ein Vertrauter des Wolfgang-Petry-Doubles.

 

Martin und seine Schwester waren unzertrennlich

Über den Verlust hinweggeholfen hat Martin neben seinem Labrador-Schäferhund-Mischling Keno seine Mutter Edeltraud (81), in deren Wohnung er derzeit lebt. Kein Wunder also, dass die 81-Jährige dem gelernten Maschinenschlosser jetzt auch bei der Partnerwahl zur Seite steht. „Ich sehne mich nach einer tollen Frau, die Lust auf ihren eigenen Wolfgang Petry und eine große Portion Ruhrpottcharme hat“, verrät der gebürtige Westfale.

Beate Fischer: So geht es für sie bei "Schwiegertochter gesucht" weiter
 

"Schwiegertochter gesucht"-Beate: Der traurige Grund für ihr Aus!

Mit seiner „Wolfgang Petry Double Show“ tritt Martin bereits seit Jahren als Sänger auf. Der Wahl-Wattenscheider war bereits Gast in Martin Rütters TV-Show „Der Hundeprofi“ und in der Doku-Soap „Köln 50667“. Fehlt nur noch eine Frau an seiner Seite. „Ich wünsche mir eine Partnerin, mit der ich gemeinsam glücklich und alt werden kann und die mich so liebt, wie ich bin“, so der Vater von zwei erwachsenen Kindern.

Die Auserwählte sollte allerdings nicht nur Spaß an der Musik des Petry-Doubles haben. In seiner Freizeit kümmert sich Martin nämlich auch um seine Singvogelzucht. Zudem ist er Sportschütze und Mitglied im Anglerverein. Seine Liebste in spe bekommt also einiges geboten. Und ganz sicher wird sie ihm auch über die Trauer um seine Schwester hinweghelfen.

Auch um "Schwiegertochter gesucht"-Ingo machen sich die Fans große Sorgen: