Schwiegertochter gesucht: Was geht zwischen Ingo und Beate?

Ingo ist der zweite Kult-Kandidat bei „Schwiegertochter gesucht“. Inzwischen gehört er fast schon zur Show wie Beate, die seit einer gefühlten Ewigkeit dort einen Mann sucht. 

Sind Beate und Ingo füreinander bestimmt?
Foto: RTL


Die beiden passen eigentlich sehr gut zusammen und wären das Traum-Paar vieler Zuschauer. Tatsächlich verstehen sie sich menschlich ausgezeichnet, wie Ingo InTouch Online exklusiv verraten hat: „Beate und ich telefonieren ab und zu. Wir fragen öfters mal nach, was bei ihr so passiert und umgekehrt“, so Ingo. 


Er glaubt, bei ihr könnte die Männerlosigkeit bald ein Ende haben: In der aktuellen Staffel hat sie nämlich vier Männer am Start und einer davon ist sein Namensvetter: „Sie hat ja noch einen Ingo kennengelernt, das könnte vielleicht schon passen!“ Zuerst muss der andere Ingo sich aber der Konkurrenz von Michael, Michel und Stefan stellen…


Rheinländer Ingo aber ist auf keinen Fall unter Beates Verehrern, wie er nochmal betonte: „Wir haben von vornherein gesagt, dass das nix wird. Sie ist mir zu alt, das hat sie auch gleich verstanden, aber wir sind Freunde geblieben.“
Obwohl Ingo und Beate Kontakt halten, hat das mit einigen anderen Frauen in seinem Leben nicht geklappt: Weder von Steffi noch von Nadja hat Ingo nach dem Beziehungs-Aus je wieder gehört.