Schwuler Bachelor: Robert Sepúlveda wird Rosenkavalier in den USA

TV-Rosenkavaliere gab es inzwischen ja schon eine ganze Menge - aber das gab's noch nie: In den USA begibt sich jetzt der erste schwule Bachelor auf die Suche nach der großen Liebe!

Robert Sepúlveda heißt der attraktive Junggeselle, der demnächst die Rosen verteilen wird.

Schwuler Bachelor Robert Sepúlveda
Schwuler Bachelor Robert Sepúlveda Foto: Instagram / Robert Sepulveda

Außer Anschmachten ist allerdings nichts drin - die 13 Kandidaten, zwischen denen Robert wählen darf, stehen nämlich schon fest.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der Moderator der Sendung ist übrigens kein Unbekannter: NSYNC-Star Lance Bass, der vor einiger Zeit sein Coming-Out hatte, wird durch die Show führen.

Ob es auch in Deutschland bald einen schwulen Bachelor geben wird, ist noch nicht bekannt.